Talentabend 2019


Am 9.4.2019 luden die Schülerinnen und Schüler der Johann Hinrich Wichern Realschule ihre Familien und Freunde, ehemalige Lehrer und Unterstützer der Schule wieder zum traditionellen „Talentabend“ ein.

Mit einem beeindruckenden Programm begeisterten die jungen Talente das Publikum. Bei den Chorbeiträgen von verschiedenen Klassen reichte die Bandbreite von aktuellen Songs wie „Feuerwerk“ von Wincent Weiss über „Life is Life“ von Opus aus den 80zigern bis hin zu „Hallelujah“ von Leonard Cohen. Durch das Programm an diesem Abend führte zum ersten Mal kein Lehrer, sondern Lena, eine Schülerin aus der Klasse 9. Anna-Lena aus Klasse 8 verzauberte das Publikum mit ihrem Soloauftritt mit Gesang und Ukulele genauso wie Hannah aus Klasse 10 am Piano.

Zwei Poetry Slam Beiträge, ein Animé-Clip, der selbst synchronisiert wurde und ein Arrangement von Trompete und Klavier zeigten beeindruckend das Spektrum der Talente und brachten das Publikum zum Staunen.

Alle Schülerinnen und Schüler wurden mit einem rauschenden Applaus gefeiert. Den Schülerinnen und Schülern wurde auch in diesem Jahr mit Unterstützung ihrer Lehrer eine Bühne und ein Rahmen geboten, um ihr Können zu zeigen, sich auszuprobieren und Wertschätzung zu erleben. Der Abend machte schon jetzt neugierig darauf, was wohl im nächsten Jahr zu sehen ist.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.